„Boombox“

Bau einer Lautsprecherbox mit Verstärker für Handy/ mp3-Player

In 20 Schulstunden bauen wir eine „Boombox“, eine kompakte Stereo-Lautsprecherbox mit Verstärker und Bluetooth fürs Handy, den mp3-Player, etc. Die Box kann sowohl am Netz, als auch portabel mit den eingebauten Akkus betrieben werden.

Die Schüler_innen kommen in diesem Workshop mit unterschiedlichen handwerklichen Disziplinen in Berührung und lernen den Umgang mit den dazu gehörenden Werkzeugen. Nach diesem Projekt sind sie fit im Umgang mit dem Lötkolben, können sägen, bohren und schrauben.

Die einzelnen Arbeitsschritte beinhalten den Bau des Gehäuses mit einer Frontplatte, das Betsücken der Platine mit elektronischen Bauteilen und das Verbinden mit alle notwendigen Komponenten, wie z.B. den Lautsprechern, des Batteriehalters, Regler, etc. Als letzter Schritt erfolgt der Zusammenbau.

Das Gehäuse des Verstärkers kann individuell bemalt werden und auch bei der Plexiglas-Frontplatte können die Jugendlichen verschiedene Farbtöne wählen.

Am Ende des Projekts steht den Schüler/-innen eine voll funktionsfähige Lautsprecherbox mit eingebautem Verstärker und Akkubetrieb zur Verfügung.

Das Projekt wurde bereits mehrmals mit sehr gutem Erfolg durchgeführt.

Interessieren Sie sich für dieses Projekt setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wir erstellen Ihnen sehr gerne ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Finanzierung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IfiB 2009 | Webdesign & CMS Programmierung Matthias Dufner und Benjamin Swoboda