Wilde Zeite - das revolutionäre neue Projekt!

Liebe, Partnerschaft, Sexualität, Verhütung, Alkohol- und Drogen


Die Pubertät bringt viele Veränderungen und Unsicherheiten mit sich.
Dieser Workshop für die „älteren“ Jugendlichen in den Klassen 7 – 12, versteht sich als Unterstützung und Begleitung durch diese turbulente Zeit. Ziel ist dabei vor allem die Stärkung der Lebens- und Sozialkompetenzen.

Der Workshop unterstützt die Vermittlung grundlegender kultureller Grundlagen. Im Mittelpunkt stehen die Kommunikations-, Beziehungs-, und Sexualkultur.

Wesentlicher Punkt ist auch hier die Vermittlung von Körperwissen und Beziehungskompetenzen, aber natürlich auch Verhütung, Schönheitsidealen Rollenbilder und Mediennutzung.
Da die Jugendlichen ab der 7. Klasse unterschiedlich weit in Entwicklung und Erfahrungen sind und somit sind auch die Klassen wahnsinnig unterschiedlich. Deshalb stellen sich die Jugendlichen ihr Projekt selbst zusammen. So stellen wir sicher, dass genau die Themen besprochen werden, die gerade von Belang sind.

 

Themen sind z.B.:

  • Liebe und Sexualität
  • Verlassen werden, Umgang mit Enttäuschung
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Schönheitsideale udn Bodylove
  • Umgang mit "schwierigen Eltern"
  • Verhütung und Verantwortung
  • uvm.


Die Inhalte werden aktiv, sensibel und mit Humor vermittelt. Es finden hierbei sowohl theaterpädagogische Methoden Verwendung, als auch künstlerisch-gestalterische Techniken wie malen und plastisches Gestalten und neue, innovative Ansätze. Wir können somit einen Workshop bieten, der viele Aspekte des lebendigen, ganzheitlichen Lernens bietet.

 

IfiB 2009 | Webdesign & CMS Programmierung Matthias Dufner und Benjamin Swoboda